Eingabehilfen öffnen

SV MOTOR ALTENBURG E.V.
Fußballtradition aus der Skatstadt

platzhalter

Vereinssplitter


Freitag, 06 September 2019 12:29

Pokal: Weite Reise in Runde Zwei

Fast die Hälfte aller Teams ist schon raus aus dem Regionalpokal. Die gute Nachricht ist: Motor gehört nicht dazu. Die schlechte: Es wird nicht gerade einfacher in der 2. Runde. Mit dem Hohndorfer SV erwischte Motor bei der Auslosung eine Mannschaft, die frisch aus der Kreisoberliga abgestiegen ist und daher auch rein aus Gewohnheit einen anderen Kreisoberligisten in der 1. Runde geschlagen hat. Gelingt der Sieg gegen den HSV?

 

Montag, 02 September 2019 20:02

Zitterpartie mit gutem Ende für Motor

SV Motor Altenburg : SV Eintracht Ponitz 3:2 (3:1)

Auch das dritte Spiel in der Kreisliga endete mit einem Sieg. Gegen den SV Eintracht Ponitz machte es man zum Ende hin spannend, dennoch rettete die Mannschaft den knappen Vorsprung über die Zeit und gewann so mit 3:2. Mehrere individuelle Fehler leiteten auf beiden Seiten die Treffer ein. Zwei Elfmeter vor der Halbzeit sollten für Ruhe sorgen, jedoch kam Ponitz gestärkt aus der Kabine. Für Motor trafen Mathias Seidel (2x) und Fabian Baur.

 

Freitag, 30 August 2019 14:25

Ungeschlagene Ponitzer fordern Motor

SV Motor Altenburg gegen den SV Eintracht Ponitz: Die Duelle zwischen beiden 1. Mannschaften gelten als Rarität und sind daher erst recht bei gutem Wetter Pflicht für alle Fans. Am Samstag trifft Motor im eigenen Stadion auf Ponitz und ist trotz - oder wegen - der zu erwartenden Temperaturen heiß auf die nächsten drei Punkte, um sich für das Pokalspiel in Hohndorf zu rüsten. Ponitz gilt in der Kreisliga jedoch als Fels in der Brandung.

 

Montag, 26 August 2019 12:13

Auswärtssieg nach überrumpelndem Torrausch

SV Löbichau : SV Motor Altenburg 1:7 (1:5)

Kantersieg für Motor Altenburg im ersten Auswärtsspiel! Gegen den SV Löbichau gelang dem Aufsteiger ein zu keiner Zeit gefährdeter 7:1 Sieg. Nach erstem Abtasten wurden die Gäste durch individuelle Fehler im Spielaufbau zum Toreschießen eingeladen. Ab dem Elfmetertreffer in Halbzeit Zwei flachte das Spiel jedoch zunehmend ab, bevor kurz vor Schluss der Endstand hergestellt wurde. Für Motor trafen Kilian Müller (2x), Fabian Baur, Lukas Beyer, Eugen Engelhard, Mathias Seidel sowie Colin Wiechert.

 

Freitag, 23 August 2019 16:28

Der Unabsteigbare gegen den Aufsteiger

Im Frauenfußball Partner, im Männerfußball Konkurrenten: Der SV Löbichau und der SV Motor Altenburg. Am Samstag steht für Motor das erste Auswärtsspiel in der Kreisliga an. Löbichau zählt zu den Überlebenskünstlern in der Kreisliga und konnte sich in den vergangenen Saisons immer knapp vor dem Abstieg retten. Drei Punkte gegen den Vorjahresvorletzten dürften den Altenburgern auch an diesem Wochenende schmecken.

 

Sonntag, 18 August 2019 22:15

Seidel-Dreierpack zum Auftaktsieg

Erstes Spiel in der Kreisliga, erster Sieg. Einen besseren Einstand hätte sich der SV Motor Altenburg nicht wünschen können. Gegen den SV Blau-Weiß Zechau-Kriebitzsch zeigte sich Motor selbstbewusst und konnte durch einen hervorragend aufgelegten Kapitän dreimal jubeln. Viele gute spielerische Ansätze gegen erfahrene Gäste brachten zahlreiche Torchancen ein, wobei sich in den kommenden Wochen noch zusätzliches Potenzial entfalten kann.

 

Freitag, 16 August 2019 11:14

Tabellenführer für eine Nacht: Motor oder Zechau?

Tabellenführer für eine Nacht sein, vielleicht auch länger: Dieses Ziel hat der SV Motor Altenburg zum ersten Spiel in der Kreisliga vor Augen. Da Motor und der SV Blau-Weiß Zechau-Kriebitzsch das Eröffnungsspiel und damit das einzige Samstagsspiel am 1. Spieltag bestreiten, können sich die Teams für mindestens einen Tag an die Tabellenspitze absetzen. Beide Teams wollen die Chance natürlich für sich nutzen.

 

Mittwoch, 14 August 2019 01:31

Regionalpokal: Glanzloser Sieg in Gerstenberg

SV 1954 Gerstenberg : SV Motor Altenburg 1:2 (1:1)

 Sich nicht mit Ruhm bekleckert, aber dennoch gewonnen hat der SV Motor Altenburg in der 1. Pokalrunde beim SV 1954 Gerstenberg. Nach früher Führung durch Fabian Baur glich der Gastgeber nach einer Nachlässigkeit aus. Motor konnte den Kampf der Unterklassigen selten annehmen und verzettelte sich daher mehrfach. Im 2. Durchgang erlöste Abel Cristu die Fans mit dem Siegtreffer.

 

Samstag, 10 August 2019 11:37

Pokal: Motor zurück in Gerstenberg / Drei weitere "Neue" für Schwarzgelb.

Trennungsschmerz und Sehnsucht konnten beim SV Motor Altenburg und dem SV 1954 Gerstenberg nicht aufkommen. Tatsächlich ist nur ein Pflichtspiel vergangen – schon trifft Motor - jetzt Kreisligist - in der 1. Runde des Regionalpokals wieder auf die Gerstenberger . Motor träumt vom Weiterkommen, Gerstenberg will dem Favoriten ein Bein stellen. Mehr kann ein Fußballfan zur Erstrundenpartie am Sonntag nicht erwarten. Ein ähnliches Ergebnis wie beim letzten Gastspiel im schönen Gerstenberg würde niemanden in Schwarz-Gelb stören.

 

Kontakt

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Di. 13-16 Uhr

Tel.: 03447 311236
Fax: 03447 507956
Mail: info@motor-altenburg.de

Besucherstatistiken

Gestern 186

Monat 898

Insgesamt 2099941

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online