Eingabehilfen öffnen

SV MOTOR ALTENBURG E.V.
Fußballtradition aus der Skatstadt

platzhalter

Aktuelles



Motor zieht erwartungsgemäß in nächste Runde des Regionalpokals ein.

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Motor Altenburg – BSG Wismut Gera II 4:1.

Bekanntlich haben Pokalspiele ja ihre eigenen Gesetze und nicht selten wachsen Außenseiter in solchen Spielen weit über sich heraus.

 

Doch diesmal blieb die Überraschung aus Geraer Sicht aus. Dabei kann man der Wismut-Reserve überhaupt kein schlechtes Spiel nachsagen. Die Gäste kamen wie auch der Gastgeber erstaunlich gut auf dem glatten und schwer bespielbaren Kunstrasen zurecht und es entwickelte sich ein ansehnliches Spiel mit guten Spielzügen und Zweikämpfen.

Hinten allerdings ließ Motor, außer einer Unachtsamkeit, die zum Gegentreffer führte, nicht viel zu und machte vorn aus den wenigen Chancen mehr als die Gäste. Für Motor trafen A. Korent (25.), E. Engelhard (47.), F. Baur (54.), T. Himstedt (71.)

Am kommenden Samstag geht es für unsere Mannschaft zur punktgleichen SpG Motor Zeulenroda. Beide Teams könnten mit einem Sieg weiter zur Tabellenspitze aufschließen, was eine spannendendes Spiel verspricht.  

Beide Teams standen sich bisher achtmal gegenüber, zuletzt 2018.  Im letzten Aufeinandertreffen siegte Motor mit 2:0. Viermal seit 2008 war unsere Mannschaft in Zeulenroda zu Gast, konnte bisher aber nur einmal dort gewinnen, dafür aber deutlich mit 5:2. (2011)

Anstoß ist 14 Uhr im Zeulenrodaer Waldstadion.

Gelesen 918 mal

Kontakt

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Di. 16-18 Uhr

Tel.: 03447 311236
Fax: 03447 507956
Mail: info@motor-altenburg.de

Besucherstatistiken

Gestern 187

Monat 4438

Insgesamt 2220316

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

Integration durch Sport