Eingabehilfen öffnen

SV MOTOR ALTENBURG E.V.
Fußballtradition aus der Skatstadt

platzhalter

Aktuelles



Gelungenes Turnierwochenende unserer Nachwuchskicker

Artikel bewerten
(10 Stimmen)

Das vergangene Wochenende stand wieder ganz im Zeichen des Nachwuchsfußballs. 19 Teams aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt folgten der Einladung des SV Motor Altenburg und nahmen an unseren traditionellen Hallenturnieren in der Wenzelhalle teil.

 

Das Turnierwochenende startete am Samstag mit der D-Jugend. Hier traten am Vormittag neben unserer D2 und D3, vier Gastmannschaften an. Nach vielen spannenden Spielen, stand die SC Hartenfels Torgau als ungeschlagener Turniersieger fest. Unsere Hausmannschaften waren ein guter Gastgeber, verpassten das Treppchen nur knapp und landeten auf dem vierten und fünften Platz. Dennoch verdiente sich Tyler Fiedler durch eine großartige Torwartleistung den Pokal zum besten Torhüter.

Ergebnisse und Tabellen: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1676444975


Am Nachmittag traten dann unsere D1-Junioren mit gleich zwei Mannschaften an. Im Turniermodus „Jeder gegen Jeden“ konnten sich alle Teilnehmer miteinander messen. Während der Spiele stellten sich schnell die beiden Turnierfavoriten heraus. Im vorletzten Spiel standen sie sich dann endlich gegenüber, die beiden ungeschlagenen Mannschaften vom VfB Grün-Weiß 1990 Erfurt und Motor Altenburg. Nach einem hitzigen und stark umkämpften Spiel, stand es zum Schlusspfiff 1:1. Aufgrund des besseren Torverhältnisses bei vorliegender Punktegleichheit, konnte unser Team den Turniersieg ergattern.

 

Ergebnisse und Tabellen: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1676445562


Am folgenden Sonntagvormittag konnten sich unsere E-Junioren mit zahlreichen Mannschaften aus der Region messen. Nachdem sie die Turniereröffnung fast verschlafen hatten, zeigten sie ab dem ersten Spiel, wie wach und bereit sie für dieses Turnier waren. Die Zuschauer auf der gefüllte Tribüne folgte den, durch Fairness geprägten, Spielen gespannt. Nach 15 packenden Matches stand dann der Turniersieger fest. Dies war erneut unsere Hausmannschaft vom SV Motor Altenburg. Dabei ist besonders zu erwähnen, dass unsere Kids kein einziges Gegentor in diesem Turnier kassierten. Zusätzlich konnten wir auch hier wieder Einzelauszeichnungen ergattern. So stellten wir mit Clemens Neumann, den besten Torhüter und mit Hannes Quaas den besten Torschützen.

 

Ergebnisse und Tabellen: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1676445823


Den goldenen Abschluss machte dann unsere C-Jugend. Auch hier gingen wieder zwei Mannschaften von uns ins Rennen. Beide Mannschaften konnten gegenüber verschiedenen Teams überzeugen und Punkte erspielen. Nach knappen, spannenden Spielen stand der SV Barkas Frankenberg als ungeschlagener Turniersieger fest. Unsere beiden Mannschaften landeten im Mittelfeld der Tabelle auf dem 3. und 5. Platz. Zwischen Beiden liegt der Ligakonkurrent des FSV Langenleuba-Niederhain. Auch in diesem Turnier stellten wir mit Noah Wöllner den besten Torhüter des Turniers.

 

Ergebnisse und Tabellen: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1676446035


 

Wir bedanken und bei allen Teams für ihre Teilnahme und wünschen ihnen für den weiteren Saisonverlauf alles Gute. Dank auch an alle Eltern, Mitglieder, fleißigen Helfer und Sponsoren, die uns bei der Organisation unterstützt und zum Gelingen der Turniere beigetragen haben.

 

 

 

Gelesen 1389 mal Letzte Änderung am Dienstag, 21 Februar 2023 16:00

Kontakt

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Di. 16-18 Uhr

Tel.: 03447 311236
Fax: 03447 507956
Mail: info@motor-altenburg.de

Besucherstatistiken

Gestern 204

Monat 4873

Insgesamt 2226717

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online

Integration durch Sport