Eingabehilfen öffnen

SV MOTOR ALTENBURG E.V.
Fußballtradition aus der Skatstadt

platzhalter

Aktuelles


Dienstag, 01 Juni 2021 18:54

Verstärkung im Trainerbereich

Auch wenn der Ball Corona bedingt aktuell noch ruht, laufen bei Motor die Planungen für die kommende Saison bereits auf Hochtouren. Im Hinblick auf die immer weiter steigenden Anforderungen im Training und die anvisierten Ziele,  wird sich Motor auch im Trainerbereich breiter aufstellen und kann mit Ralf Heuschkel praktisch den ersten Neuzugang vermelden.

 

Der SV Motor Altenburg bekommt Verstärkung im Bereich der sportlichen Leitung. Kai Müller, zuletzt beim Verbandsligisten SV Ehrenhain als Spieler aktiv, wechselt zurück zu Motor und wird dort künftig Sportchef Thomas Koerth bei seinen vielseitigen Aufgaben unterstützen.

 

Freitag, 21 Mai 2021 09:05

Wir suchen Fußballer, komm vorbei und spiel mit!

geschrieben von

Die Pandemie kann die Freude am Fußball nicht stoppen – egal ob nur Technik in kleinen Gruppen oder bestimmt auch bald wieder in richtigen Spielen – der Ball beim SV Motor Altenburg e. V. im Jugendbereich rollt.
In unseren Kinder- und Jugendmannschaften trainieren Jungen und Mädchen ab 4 Jahre – von den Bambinos bis zur B-Jugend.

 

Große Freude bei Kindern und Eltern. Nach langer Corona-Pause dürfen Fußballer bis 14 Jahre wieder trainieren.

 

Am 28.12.2020 berieten sich die Kreisfußballausschüsse mit dem TFV in einer Videokonferenz wie der Rest der Spielsaison bestritten werden könnte.

 

Mittwoch, 23 Dezember 2020 13:23

Besuch vom Weihnachtsmann

Weihnachten steht vor der Tür und der Weihnachtsmann hat auch bei Motor etwas abgegeben. Auch wenn dieses Jahr keine Weihnachtsfeier stattfinden konnte, haben die Geschenke trotzdem ihr Ziel erreicht. So freuen sich die Kinder über ein neues Winterset für kalte Tage und ein paar kleine Naschereien. 

Mittwoch, 18 November 2020 19:12

Positive Bilanz der Motor-Oldies

Der Start für die Saison 2020 des AH-Teams von Motor Altenburg konnte erst wegen der Corona-Pandemie am 07.08. mit dem Spiel gegen den SV Spora beginnen.

Mittwoch, 28 Oktober 2020 14:40

Glanzloser Sieg.

SV Motor Altenburg I – SV Eintracht Ponitz 4:1 (3:0).

Auch das 5. Spiel in Folge hat der SV Motor Altenburg gewonnen und bleibt damit als einzige Mannschaft der Liga bisher ohne Niederlage. Auch wenn es keinen Zweifel am Sieger gab, war die Freude bei den Motor-Spielern am Ende etwas getrübt.

 

In der Saison  2020 konnten die "Alten Herren" des SV Motor von den vorgesehenen 25 Spielen wegen der "Corona-Pandemie" nur 8 Spiele austragen. Die Bilanz mit 6 Siegen und 2 Niederlagen fiel durchaus positiv aus.

 

B-Junioren Pokal Halbfinale KOL
SG Motor Altenburg/ Fockendorf : SSV Großenstein  0 : 3 n. E.  0 : 0 ( 0 : 0 )

Spielgemeinschaft im fünften Pflichtspiel gestoppt, bleibt aber weiter in der normalen Spielzeit dank unseres Torhüters und unserer Abwehr ohne Gegentor. Nach dem unser Team noch am letzten Dienstag die Großensteiner schlagen konnte, verlor man nun dieses wichtige Pokalhalbfinale mit 3 : 0 nach Elfmeterschießen.

 

Motor Altenburg – JFC Gera III 4:0

Nach zwei bitteren Niederlagen am 2. und 3. Spieltag, wollten die D Junioren unbedingt wieder in die Erfolgsspur zurück finden. In der heimischen Skatbank-Arena war der JFC Gera zu Gast.

 

SG SV Löbichau/Motor Altenburg - SC 06 Oberlind 3:2

Am Sonntag haben unsere Mädels der SG Löbichau / Motor Altenburg mit 3:2 gegen den SC 06 Oberlind ihren ersten Sieg in der Thüringenliga eingefahren.

 

Regionalpokal 1.Runde:  SV Roschütz – Motor Altenburg 6:5 n.Em.

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, viel Kampf, Herzblut und auch etwas Glück zieht Motor Altenburg in die zweite Runde des Regionalpokals ein. Mit dem ebenfalls ungeschlagenen Zweiten der Kreisliga Staffel B, lieferte sich Motor ein heißes und sehr abwechslungsreiches Pokalspiel, das erst im Elfmeterschießen entschieden werden konnte.

 

SV Motor Altenburg – FSV Langenleuba Niederhain 3:2 (2:0)

Einen Fußballkrimi erster Güte erlebten die knapp 140 Zuschauer im Spitzenspiel der Kreisliga zwischen Motor Altenburg und Langenleuba/Niederhain. Mit der raschen Zwei-Tore-Führung hatte Motor eigentlich schon früh im Spiel die besten Vorrausetzungen für den nächsten Erfolg geschaffen. Doch dann drehten die Gäste den Spieß um. Anschluss und Ausgleich waren nur eine Frage der Zeit und das Spiel drohte zu kippen. Mit dem letzten Aufbäumen in einer unglaublichen Druckphase der Gäste, erzielte R. Kunze den erlösenden Siegtreffer für Motor.

 

Donnerstag, 01 Oktober 2020 15:29

Motor Oldies mit unglücklicher Niederlage

SV Schmölln AH  - SV Motor Altenburg AH  2:0 (0:0)

In einem abwechslungsreichen Spiel konnte der Gastgeber in der 1. Halbzeit gegen die nur mit 10 Spielern angetretenen Gäste die gegnerische Abwehr zunächst nicht überwinden.  Die Motor-Oldies konnten auch einige Chancen nicht nutzen, so das es mit dem 0:0 Halbzeitstand in die Pause ging.

Kontakt

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Di. 16-18 Uhr

Tel.: 03447 311236
Fax: 03447 507956
Mail: info@motor-altenburg.de

Besucherstatistiken

Gestern 187

Monat 4426

Insgesamt 2220304

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online

Integration durch Sport