Eingabehilfen öffnen

SV MOTOR ALTENBURG E.V.
Fußballtradition aus der Skatstadt

platzhalter

Aktuelles


Freitag, 21 Oktober 2022 10:57

Wieder Selbstvertrauen tanken

geschrieben von

Nach den beiden punktlosen Spielen in Folge, hofft Motor am Samstag gegen Weida II wieder in die Erfolgsspur zurück zu finden. Eine leichte Aufgabe wird das aber nicht.

 

SV Motor Altenburg – SV Rositz 0:2

Nach sehr langer Zeit muss der SV Motor Altenburg wieder das Gefühl einer Niederlage verarbeiten. 38 Pflichtspiele in Folge kam kein Team an den Skatstädtern vorbei. Die beeindruckende Serie ist nun Geschichte. Im Derby gegen Rositz reichte eine gute Halbzeit nicht aus, um wenigstens einen Punkt zu holen.

 

Mittwoch, 28 September 2022 20:06

Tabellenführung verteidigt.

Motor Altenburg – SV Roschütz 5:1 (1:1).

Den Altenburgern war der SV Roschütz noch aus dem Kreispokal als spiel- und konterstarke Mannschaft bekannt und war entsprechend vorgewarnt.

 

Freitag, 23 September 2022 09:44

Vom Aufsteiger zum Gejagten

Nach 4 Spieltagen hat sich unsere Mannschaft etwas überraschend an die Tabellenspitze der Kreisoberliga katapultiert und schlüpfte als Liganeuling direkt in die Rolle des Gejagten.

 

Mittwoch, 07 September 2022 16:50

Motor in Bestform

SV Motor Altenburg – SpG TSV 1880 Rüdersdorf 4:0.

Am dritten Spieltag der Kreisoberliga hat der SV Motor Altenburg gezeigt, was er auch spielerisch im Stande ist zu leisten und das war Fußball vom allerfeinsten.  So ließ die Partie aus Trainersicht kaum Kritikpunkte zu. Die Gäste, immerhin letztjähriger Tabellendritter, waren nahezu chancenlos.

 

Mittwoch, 31 August 2022 09:36

Krimi an der Elster

geschrieben von

BSG Wismut Gera II – Motor Altenburg 2:4.

Spiele gegen die BSG Wismut Gera waren für Motor schon immer von besonderer Brisanz und Spannung. Das sollte sich auch gegen die Wismut-Reserve nicht ändern. Beide Teams lieferten sich einen Abnutzungskampf erster Güte. Es war ein Krimi mit schwer vorhersehbarem Ausgang der am Ende siegreich aber auch mit Folgen für Motor endete.

 

KOL: SV Motor Altenburg – SpG Langenleuba-Niederhain 2:2
Der SV Motor Altenburg startet mit einem schwer erkämpften Unentschieden in die neue Liga und freut sich am Ende trotzdem über einen rundum gelungenen Fußballabend vor toller Kulisse.

 

Vor heimischer Kulisse feierte Motor am Sonntag als ungeschlagener Kreismeister endlich den Aufstieg in die Kreisoberliga.

 

 

Was für eine Saison! Die harte Arbeit aller Ehrenamtlichen und Sportler in den zurückliegenden Jahren, vor allem in der schweren Corona-Zeit - hat sich ausgezahlt und so blickt Motor in seinem Jubiläumsjahr auf eine überaus erfolgreiche Saison 21/22 zurück.

 

FSV Langenleuba-Niederhain – Motor Altenburg 0:1.

In einem äußerst intensiven und spannenden Spitzenspiel der Kreisliga, konnte der ersatzgeschwächte Tabellenführer Motor Altenburg nach starker kämpferischer Leistung verdient als Sieger vom Platz gehen.

Auftakt nach Maß für den Tabellenführer. Der SV Motor Altenburg ist mit einem überzeugenden 5:0 Heimsieg gegen FSV Lucka in die Rückrunde gestartet.

 

Donnerstag, 17 März 2022 18:55

Zwei Heimspiele zum Auftakt

Ab 19. März rollt auch in der Kreisliga endlich wieder der Ball. Nach 132  punktspielfreien Tagen setzen die 13 Mannschaften der Kreisliga Staffel A mit großen Erwartungen die Saison fort.

 

SV Motor Altenburg – SV Ehrenhain 0:4.

Vor gar nicht allzu langer Zeit lieferten sich beide Kontrahenten noch packende Derbys in der Verbandsliga Thüringen. Heute sind die Vorrausetzungen ganz andere, drei Klassen trennen beide Teams mittlerweile voneinander. Doch so einseitig wie erwartet, war das Testspiel am Ende nicht.

 

Mit 7:3 setzt sich der SV Motor Altenburg im ersten Spiel des Jahres 2022 gegen den Kreisoberligisten SV Lumpzig durch.

 

Am Montagabend begann für Motor die Vorbereitung auf die Fortsetzung der Kreisligasaison.

Kontakt

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Di. 16-18 Uhr

Tel.: 03447 311236
Fax: 03447 507956
Mail: info@motor-altenburg.de

Besucherstatistiken

Gestern 204

Monat 4879

Insgesamt 2226723

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Integration durch Sport