Fußballtradition aus der Skatstadt

MOTOR-TICKER


Mittwoch, 14 Oktober 2020 10:12

D-Junioren wieder zurück in die Erfolgsspur

Motor Altenburg – JFC Gera III 4:0

Nach zwei bitteren Niederlagen am 2. und 3. Spieltag, wollten die D Junioren unbedingt wieder in die Erfolgsspur zurück finden. In der heimischen Skatbank-Arena war der JFC Gera zu Gast.

 

Mittwoch, 14 Oktober 2020 09:55

Frauen feiern ersten Sieg in der Landesliga.

SG SV Löbichau/Motor Altenburg - SC 06 Oberlind 3:2

Am Sonntag haben unsere Mädels der SG Löbichau / Motor Altenburg mit 3:2 gegen den SC 06 Oberlind ihren ersten Sieg in der Thüringenliga eingefahren.

 

Montag, 12 Oktober 2020 20:27

Pokalkrimi in Roschütz. Motor eine Runde weiter.

Regionalpokal 1.Runde:  SV Roschütz – Motor Altenburg 6:5 n.Em.

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, viel Kampf, Herzblut und auch etwas Glück zieht Motor Altenburg in die zweite Runde des Regionalpokals ein. Mit dem ebenfalls ungeschlagenen Zweiten der Kreisliga Staffel B, lieferte sich Motor ein heißes und sehr abwechslungsreiches Pokalspiel, das erst im Elfmeterschießen entschieden werden konnte.

 

Mittwoch, 07 Oktober 2020 19:45

Fußballkrimi mit Happy End für Motor

SV Motor Altenburg – FSV Langenleuba Niederhain 3:2 (2:0)

Einen Fußballkrimi erster Güte erlebten die knapp 140 Zuschauer im Spitzenspiel der Kreisliga zwischen Motor Altenburg und Langenleuba/Niederhain. Mit der raschen Zwei-Tore-Führung hatte Motor eigentlich schon früh im Spiel die besten Vorrausetzungen für den nächsten Erfolg geschaffen. Doch dann drehten die Gäste den Spieß um. Anschluss und Ausgleich waren nur eine Frage der Zeit und das Spiel drohte zu kippen. Mit dem letzten Aufbäumen in einer unglaublichen Druckphase der Gäste, erzielte R. Kunze den erlösenden Siegtreffer für Motor.

 

Donnerstag, 01 Oktober 2020 15:29

Motor Oldies mit unglücklicher Niederlage

SV Schmölln AH  - SV Motor Altenburg AH  2:0 (0:0)

In einem abwechslungsreichen Spiel konnte der Gastgeber in der 1. Halbzeit gegen die nur mit 10 Spielern angetretenen Gäste die gegnerische Abwehr zunächst nicht überwinden.  Die Motor-Oldies konnten auch einige Chancen nicht nutzen, so das es mit dem 0:0 Halbzeitstand in die Pause ging.

Seite 6 von 21